Banner-2017
11

FD-Nachschulung in Mürzsteg

Die diesjährige FD-Nachschulung fand am 7. Juli in Mürzsteg statt. Bei der Übung nahmen die FD-Staffel Ost und West, sowie Flughelfer aus der Steiermark teil. LM Rudolf Eberdorfer konnte bei dieser Nachschulung seine Ausbildung zum Flughelfer abschließen.

Flughelfer Leistungsüberprüfung 2016

Am 9 April wurde in Aigen die Leistungsüberprüfung der Flughelfer durchgeführt. Auch heuer wurde wieder bei 5 Stationen das Wissen der Flughelfer praktisch und theoretisch geprüft. 

Waldbrand Einsatz in Kärnten siehe Einsätze

Flughelfer Leistungsüberprüfung 2015

Am 11. April wurde die diesjährige Leistungsüberprüfung in Scheifling durchgeführt. Bei 5 Stationen mussten die 32 Flughelfer aus der gesamten Steiermark verschiedenen Aufgaben bewältigen. 

FD-Nachschulung in St-Lorenzen am Wechsel

Im Rahmen der F.u.B. Übung in St.Lorenzen am Wechsel absolvierte unsere Flugdienststaffel am Samstag den 27.09.2014 die heurige FD-Nachschulung.

Flughelfer Leistungsüberprüfung

Am 5.April wurde die diesjährige Flughelferleistungsüberprüfung in der Feuerwehrschule in Lebring durchgeführt. Die Flughelfer beübten die Stationen für die Weiterbildung des MRS-Lehrganges, welcher in Zukunft in den Feuerwehren durchgeführt werden soll.

Flugdienst-Nachschulung in Hohentauern

Am 16.Mai fand die jährliche Flugdienst-Nachschulung in Hohentauern statt. Auch diesmal übten die FD-Staffeln Nord und West gemeinsam mit anderen Flughelfern aus der Steiermark. Am Vormittag stand Seiltechnik am Programm, und am Nachmittag sollte eine Waldbrandübung im steilen Gelände durchgeführt werden. Die Flughelfer konnten vormittags an drei Stationen ihr Wissen vertiefen. Bei der Station 1 wurde ein gesicherter Vorstieg an einer Felswand geübt. Bei der Station 2 wurde ein Kamerad abgelassen um Löscharbeiten im steilen Gelände mit einem Löschrucksack durzuführen. Verschiedene Techniken wurden angewandt  (Lose Rolle) um den Kameraden auch wieder leicht herauf ziehen zu können. Bei der Station 3 wurde der richtige Aufbau eines Abseilstandes und aktives sowie passives Abseilen von den Flughelfern durchgeführt. Die für den Nachmittag angesetzte Übung musste wegen der schlechten Witterung abgesagt werden.

Flughelfer-Leistungsüberprüfung

Am 13.4.2013 mussten die Flughelfer bei einer Leistungsüberprüfung in Kapfenberg/Rettenwand ihr Können unter Beweis stellen. Bei der diesjährigen Überprüfung wurde besonders auf die körperliche Verfassung geachtet. Im steilen Gelände musste ein Seilgeländer aufgebaut werden und ein kleiner Brand mittels zwei Löschrucksäcken gelöscht werden. Im Anschluss mussten sich die Flughelfer noch 50m abseilen, um wieder zum Ausganspunkt zu kommen.

Für den Inhalt verantwortlich: Freiwillige Feuerwehr Scheifling, Murauer Straße 4, 8811 Scheifling, 03582/2500